Blog

Kühles Blondes? Lammsbräu BIOBIER

Manche Menschen mögen kein Bier. Ich gehöre nicht dazu. Besonders im Sommer perlt das kühle Blonde extrem gut, finde ich. Das Angebot ist groß. Wer sich nicht nur von Geschmack und Flaschendesign leiten lassen will,  für den könnte die Biobierbrauerei Lammsbräu interessant sein. Die produziert auf ökologische Weise 12 verschiedende Sorten Bier und andere Getränke.

Die weltweit führenden Biobrauerei beschäftigt circa 80 Mitarbeiter, die rund 60.000 hl Bier pro Jahr, außerdem Mineralwasser und Fruchtsaftgetränken herstellen. Es gibt 16 verschiedenen Sorten Biobier im Angebot, darunter auch gesunde Getränke mit Seltenheitswert -wie ein alkoholfreie Weizenbier. Die Neumarkter Lammsbräu hat bereits 1995 das gesamte Sortiment auf 100% Bio umgestellt. Die Rohstoffe stammen aus kontrolliert ökologischem Anbau aus der Region. Rund um Neumarkt in der Oberpfalz werden dadurch 4000 ha ökologisch bewirtschaftet. Für ihr ökologisches Herstellungsverfahren wurde die Neumarkter Lammsbräu 2001 als erste Brauerei mit dem Deutschen Umweltpreis ausgezeichnet. Das Leitbild ist vielschichtig und orientiert sich an einem fairen Umgang mit Umwelt und Mensch als Teil unternehmerischer Verantwortung.

Zum viel erwähnten Thema Nachhaltigkeit lass ich die Biobrauerei mal selbst sprechen. Es heißt auf der Internet-Seite zum Thema:

Was wir unter Nachhaltigkeit verstehen

Wir fördern deshalb auf  lange Sicht ausgelegte Wirtschaftskreisläufe, die nicht nur einem, sondern vielen nutzen. Das große Vorbild ist dabei die Natur: Ein gesundes Ökosystem kennt kein unbegrenztes Wachstum, die verschiedenen Teile und Akteure eines solchen Systems stehen vielmehr in einem maßvollen, fein austarierten Gleichgewicht des Geben und Nehmens zueinander. Natürliche Systeme beginnen in dem Moment zu schwanken, in dem ein Bestandteil des Systems unkontrolliert auf Kosten der anderen wächst und beginnt sich auszubreiten.

Chemische Pestizide und Kunstdünger schädigen die Ökosysteme Boden und Grundwasser und bringen sie aus dem Gleichgewicht. Deshalb setzen unsere langjährigen Vertragslandwirte solche chemischen Substanzen nicht ein. Bei uns beginnt das Reinheitsgebot nicht erst im Sudhaus, sondern bereits auf dem Acker. Auf unsere Bio-Brauerei übertragen bedeutet dies, dass wir stets bestrebt sind, betriebswirtschaftlichen Erfolg im Einklang mit ökologischen und sozialen Aspekten zu erwirtschaften.Wir versuchen deshalb Kreisläufe zu schaffen, die von gegenseitigem Nutzen sind und so der Natur sowie den Menschen, die in unserem Umfeld leben und arbeiten, zugute kommen.Diese Vision durchdringt das gesamte Unternehmen. Beginnend mit der Beschaffung der ökologischen Roh- und Grundstoffe, über die Bereitstellung von Dienstleistungen, die hergestellten Bio-Produkte und deren Vermarktung, bis hin zur Beziehung zu Mitarbeitern, Kunden und anderen gesellschaftlichen Gruppen.

 

Das lass ich mal so stehen. Prost!

VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 7.0/10 (2 votes cast)
Kühles Blondes? Lammsbräu BIOBIER, 7.0 out of 10 based on 2 ratings

Post to Twitter

This Post Has 0 Comments

Leave A Reply