Neues aus der Nachbarschaft

Definitions-sache.de: Aus Liebe zum Detail!

Definitions-sache.de

Heute ist es wieder soweit und es wird ein weiterer Gewinner des Blogwettbewerbs vorgestellt. Diesmal erfahrt ihr mehr über Definitions-sache.de. Der Online-shop und Blog mit besonderen Marken und Liebe zum Detail hat im Wettbewerb die drittmeisten Stimmen bekommen.  Ein virtuelles Lädchen zum Stöbern für kalte Tage oder fern der Heimat (:


Definitions-sache.de konzentriert sich auf Marken mit besonderer Philosophie, deren Engagement echt ist: Firmen, die sozial engagiert sind, weil sie sozial eingestellt sind. Die Fair handeln, weil das eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollte. Zu finden sind Marken, die in Handarbeit produziert wurden, oder die ausschließlich ökologisch korrekte oder recycelte Materialien verwenden. Marken, die sich sozial engagieren und für andere einsetzen. Und auch Marken, die in Kleinstserien produzieren oder einfach nur einen bestimmten Stil leben. Dazu gehören zum Beispiel Komodo oder Trösti . Die Gründerin Sabrina Müller zu Auswahl der Hersteller:

“ Die Philosophie. Die Idee. Das Engagement. Das ist uns wichtig!“

Die Marken des Onlineshops werden in einem Porträt vorgestellt und man erfährt mehr zur Herstellungsweise, den Grundsätzen und der Philosophie, die hinter den Produkten oder dem Label steckt. Auf Definitionssache habe ich zum Beispiel Choclo Project entdeckt, ein Modelabel das tolle Yoga- Mode herstellt und sich in Peru sozial engagiert.

Und um was geht es im Blog von Definitions-sache.de?

„Wir versuchen unseren LeserInnen stets über unsere Marken, Aktionen oder Erfahrungen zu informieren, aber auch über das, was uns bewegt. Das Leben im Einklang mit Mensch und Natur – Themen, die die Welt bewegen – Menschen, Marken, Unternehmen, die versuchen, etwas zu bewegen oder die wir als besonders empfinden.

 Das gefällt mir sehr, Viel Erfolg weiterhin!

Sabrina Müller ( Frl. Emma) ist die Gründerin von Definitions-sache.de . Vor sieben Jahren zog sie nach Düsseldorf, übernahm den Einkauf einer großen Marke und kam viel herum. Bei  den Reisen durch andere deutsche Städte fiel ihr auf, dass sie einkaufsmäßig oftmals gleich aussehen.: “s.Oliver da, Tom Tailor hier, Esprit dort, H&M, Zara usw. usw. usw. “. Als Hamburgerin vermisste sie fern der Hansestadt die “bunte und besondere Läden- Kultur” des Schanzenviertels , gründete einen Online-shop und hat so mit Definitions-sache.de als “virtuelles Schanzenviertel- Lädchen” auch ein Stück Heimat kreeiert.

VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 2.3/10 (9 votes cast)
Definitions-sache.de: Aus Liebe zum Detail!, 2.3 out of 10 based on 9 ratings

Post to Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.