KräutertopfKranz Teil 1

  • mygreenhood kräuterkranz 1
  • mygreenhood kräuterkranz 2
  • mygreenhood kräuterkranz3
  • mygreenhood kräuterkranz 4
  • mygreenhood kräuterkranz 5
  • mygreenhood kräuterkranz 6

Ich bin vor Kurzem auf ein Bild von einem Kräutertopfkranz gestoßen (http://www.1001gardens.org/2013/10/diy-herbs-wreath/) und dachte hey coole  Idee. Ich bin ja immer dafür,dass sich Schönes mit Praktischem vereint(-:  Da ich diese Woche Urlaub = Zeit habe (und alle benötigten Materialien)  habe ich mich ans Werk gemacht und der Kranz hat Gestalt angenommen.  Es ist allerdings weniger ein Kranz als mehr ein Oval, aber wie sagt man so schön…bietje scheef het god leef;-)

1. Sträucher, biegsame Äste sammeln

2. Aus einem langen biegsamen Ast (am besten Weide) den “Grundkreis” formen und mit Draht fixieren.

3. Die restlichen Äste/Sträucher um das Grundgerüst herumwickeln und mit Draht fixieren/umwickeln.Geht grundsätzlich auch ohne Draht, da der Kranz allerdings einiges halten muss, besser relativ viel Draht verwenden. Ggf. Abstehende Äste kürzen.

4. Mit einer Schnur und Draht einen Topf (unten mit Loch) an dem Kranz befestigen.

5. Topf bepflanzen

Nach und nach werden also nun weitere Töpfe an meinem Kranz/Oval befestigt und bepflanzt.

Es folgt bald Teil 2. Die Kräuter keimen gerade schon mal vor(:

Dazu hier mehr Infos:

http://diese-rombergs.de/krauter-kinderstube-auf-der-fensterbank/

VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 7.8/10 (4 votes cast)
KräutertopfKranz Teil 1, 7.8 out of 10 based on 4 ratings

Post to Twitter