Selbstgemacht: Wildkräutersalz

  • Wildkräutersalz www.mygreenhood.de
  • Wildkräutersalz www.mygreenhood.de
  • Wildkräutersalz www.mygreenhood.de

Wildkräutersalz

  • ca. 40 gr Salz
  • 10 gr Brennessel
  • 10 gr Giersch
  •  5 gr Gundermann
  •  5 gr Knoblauchrauke
  •  ca. 5 Blütenblätter (Wildrose, Ringelblume, Borretsch)

 

Ein besonderes Kräutersalz lässt sich mit Wildkräutern herstellen. Verwenden kann man zum Beispiel Brennessel, Giersch, Koblauchrauke, Gundermann und Wildrosenblüten. Die Kräuter sammeln und trocken. Entweder zu zu Sträußen zusammenbinden oder ausgebreitet trocknen lassen (in dem Fall regelmäßig bewegen).  Die getrockneten Kräuter werden zerrieben bzw. zerhackt, mit dem Salz vermischt und in ein Gefäß gefüllt.

Schmeckt super zu Kartoffelgerichten, in Suppen oder in einem Kräuterquark.

Yummie!

VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 10.0/10 (3 votes cast)
Selbstgemacht: Wildkräutersalz, 10.0 out of 10 based on 3 ratings

Post to Twitter